Cetol HLS plus BP
Dünnschichtlasur auf Alkyd-Emulsionsbasis, seidenmatt, lösemittelhaltig. Für Aussenbauteile, UV-schützend und vorbeugend gegen Bläue.

  • Wetterfest
  • Vorbeugender Oberflächenschutz gegen holzverfärbende Pilze
  • Gute Eindringtiefe
  • Überlackierbar
  • Zulassungsnummer CH-2012-0026

Technisches Merkblatt (PDF) Sicherheitsdatenblatt (PDF)
Details
Rezeptur
Lösemittelbasiert

Glanzgrad
Seidenmatt

Gebindegröße
1 l und 5 l, farblos und Mix-Basen auch in 20 l

Farbskala
  • Cetol HLS plus BP ist in vielen Farbtönen der Kollektion Cetol Design erhältlich
Information zur Anwendung

Information zur Anwendung


Verbrauch: Mindesteinbringmenge für vorbeugenden Schutz: 210-220 ml/m²
Überarbeitbar: Staubtrocken nach ca. 5 Stunden, überstreichbar nach 18-24 Stunden
Verdünnung: Das Material ist gebrauchsfertig und soll nicht weiter verdünnt werden
Systeminformation

Systeminformation


Beispielhafte Systembeschichtung für neue unbehandelte Flächen:

Die verschiedenen Beschichtungsvarianten können Sie dem Technischen Merkblatt entnehmen.

Detaillierte Verarbeitungshinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen technischen Merkblättern!

Referenzen


Hôtel de Rougemont

Besonders hohe Resistenz gegen Witterungseinflüsse - Cetol Lasuren

Helikopter oder moderne Kamera - eines davon braucht man, um den hölzernen Giganten in Rougemont auf ein Bild zu bekommen.

Lesen Sie mehr
Mit Pinsel
Für Verschalungen
Für Fenster
Aussen
Kühl lagern
Lösemittelhaltig